C2-Infos

Noch mal Creatures??? Was ist neu?


Eine Auflistung der wichtigsten Neuerungen für alle, die bisher nur Creatures1 kannten:

- "Set" heißt jetzt "Baukasten" und "Objekt" (oder "COB") "Agent".
- Eine 3. Spezies kommt dazu: Die sensiblen, weißen, gutmütigen Ettins.
- C2 besitzt ein komplettes Ökosystem mit Schwerkraft, Jahreszeiten, blühenden Pflanzen und vielen Insekten.
- Albia sieht komplett anders aus- und ist doppelt so groß wie in Creatures1!
- Die Teleporter sind nun alle miteinander verbunden- gebeamt wird nach dem Zufallsprinzip.
- Norneier können nun schon kurz nach dem sie gelegt wurden herumgetragen werden.
- Endlich werden Eltern (und sogar Stammbäume!) fehlerfrei in die Besitzerbaukästen eingetragen.
- Norns werden wesentlich früher fortpflanzungsfähig, außerdem entfällt nach der Geburt die Erholungsphase.
- Die Norns sterben schneller, sind empfindlicher und können sogar in Ohnmacht fallen.
- C2 bietet viele neue interessante Maschinen, der Genspleisser zum Verschmelzen von 2 Wesen
- Man kann jetzt mit der Spritze alle Chemikalien spritzen- über 100 verschiedene Stoffe!
- Neue Baukästen: Beobachtungsbaukasten, Neurobaukasten, Umweltbaukasten, Chroniken
- Dafür fehlen das eh überflüssige Leistungsset und die sinnlose Punktewertung.
- Leider gibt es die Prozentangabe für die Lebenskraft nicht mehr- nur noch einen in 4 Abschnitte unterteilten Balken.
- Dafür entschädigt eine kleine Anzeige mit dem momentan stärksten Bedürfniss des Norns.

                                                                                                                                          Zurück                 Hauptseite